Sport aktuell - Sport-Nachrichten - Live Sportergebnisse - Meinungen - Analysen

Bewegungssport, Volkssport, Rasensport, Hallensport, Wassersport, Wintersport, Profisport,
Amateursport, Behindertensport, Kraftsport, Kampfsport, Präzisionssport, Geländesport, Tiersport

 

 

Sie interessieren sich für Fußball

Fußball Bundesliga Regionalliga Amateurfußball Europameisterschaften Weltmeisterschaften Champions-Leagu DFB-Pokal

und wollen regelmäßig über Fußball und die aktuellen Ergebnisse in der Bundesliga informiert sein? Sie suchen nach aktuellen Infos rund um Europameisterschaften oder Weltmeisterschaften im Fußball oder zur Champions League? Im Sportportal stehen Ihnen alle Informationen rund um Fußball zur Auswahl. Bundesliga und vieles mehr.

Werbung:

Ihr Werbeplatz!

 

Werbung hinzufügen

 

Fussball national - international

 

 


 

Fussball international - national

 

 


 

 

 

 

Fussball Bundesliga

bundesliga.de - die offizielle Webseite der Bundesliga. Aktuelle Informationen und Statistiken der Bundesliga, dem DFB-Pokal und internationalen ..

 

Fussball international

International
Zur Premier League - Super Lig - Primera Division - Serie A - ...

Der organisierte Fußball

Fußball ist eine Ballsportart, bei der zwei Mannschaften mit dem Ziel gegeneinander antreten, mehr Tore als der Gegner zu erzielen und so das Spiel zu gewinnen. Die Spielzeit ist üblicherweise zweimal 45 Minuten, zuzüglich Nachspielzeit und gegebenenfalls Verlängerung. Eine Mannschaft besteht in der Regel aus elf Spielern, von denen einer der Torwart ist. Der Ball darf mit dem ganzen Körper gespielt werden mit Ausnahme der Arme und Hände; vorwiegend wird er mit dem Fuß getreten. Nur der Torwart (innerhalb des eigenen Strafraums) und auch die Feldspieler beim Einwurf dürfen den Ball mit den Händen berühren.

Fußball entstand in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Großbritannien und breitete sich ab den 1880er und 1890er Jahren in Kontinentaleuropa und anderen Kontinenten aus. Er gilt als weltweit beliebteste Mannschaftssportart.

Fußball wird von zwei Mannschaften mit je elf Spielern auf einem rechteckigen Spielfeld gespielt. Ziel des Spieles ist es, den Ball öfter in das gegnerische Tor zu befördern, als es der Gegner schafft. Ein Tor zählt nur, wenn der Ball komplett die Torlinie zwischen den Torpfosten und unterhalb der Querlatte überquert. Fußball ist sowohl die Bezeichnung für die Sportart als auch für das Spielgerät, den Fußball selbst.

Die Tore befinden sich in der Mitte der beiden kurzen Seiten des Spielfelds. Bewacht werden sie von einem besonderen Spieler der jeweiligen Mannschaft, dem Torwart, der innerhalb des Strafraums den Ball auch mit den Händen spielen darf. Der Torwart trägt eine spezielle Kleidung und Ausrüstung (Torwarthandschuhe), die ihn optisch von den anderen Spielern unterscheidet. Die anderen zehn Spieler jeder Mannschaft werden Feldspieler genannt und unterteilen sich in Abwehr- und Mittelfeldspieler sowie Stürmer.

Sieger ist die Mannschaft, die im Spielverlauf die meisten Tore erzielen konnte. Bei Gleichstand endet das Spiel unentschieden. Eine Ausnahme bilden Spiele in sogenannten K.-o.-Runden, dort kann es zum Zwecke der Entscheidungsfindung zur Verlängerung oder zum Elfmeterschießen kommen.

 

 

 


 

Banner oder Text-Werbung hier (max. 2 pro Seite)

 

Disclaimer * Impressum * Kontakt